Abschluss des Studiums und Diplom
 

Nach drei Jahren wird das handwerkliche Können vervollständigt und zu der entsprechenden Qualifikation für das Diplom geführt.
 

Die Diplomarbeit in einem der drei folgenden Hauptfächer umfasst die entsprechenden Aufgaben.

 

Schauspiel

  • Findung, Produktion und Realisierung einer Inszenierung  

  • Öffentliches Präsentieren der eigenen Theaterarbeit

  • Vorsprechrollen 

  • Forschungsarbeit mit schriftlicher und mündlicher Präsentation



Sprachgestaltung

  • Praktikum z.B. Schule, Märchenbühne, Rundfunk, Synchronisation

  • Rezitationstournee mit eigenem Programm 

  • Forschungsarbeit mit schriftlicher und mündlicher Präsentation

 


Regie

  • Eigene Inszenierung konzipieren und realisieren

  • Stückwahl, Besetzung, Probenmanagement, Produktion, Finanzierung, PR, Terminplanung, Spielorte, Bühnenbild, Kostüme, Beleuchtung ...

  • Forschungsarbeit mit schriftlicher und mündlicher Präsentation