Anja Schlegel

 

Nach dem Gymnasium absolviert die 1992 geborene Baslerin an der Schauspielschule Basel die vierjährige Ausbildung zur Schauspielerin. Seit Abschluss ihres Studiums, 2015, ist Anja Schlegel als freischaffende Künstlerin tätig. 2018 gründet sie gemeinsam mit Bühnen- und Regiekollegen den unabhängigen Verein Freie Bühne Basel, der sich die Förderung der Bühnenkünste zum Ziel setzt. Neben der Bühne arbeitet die Künstlerin im sozialen Bereich. Im Juni/Juli 2021 spielt sie die "Unbekannte" in "Eine Unbekannte aus der Seine" von Ödön von Horváth in einer Produktion der Projekt Bühne Basel.

DSC00422 2.JPG