Katija Zurbuchen

 

Empathie und Selbstheilung.

 

Durch Schauspiel und Sprachgestaltung die Welt besser verstehen und das Bewusstsein erweitern.

 

Meine Methode als Dozentin besteht darin, jeden Menschen so zu nehmen wie er ist, Blockaden zu überwinden und das Potenzial völlig auszuschöpfen.

 

Dies erreiche ich mit meinen Studenten, indem wir zusammen einen geschützten Raum bilden, so dass das wahre Selbst zum Vorschein treten kann.

 

Dort beginnt die Kunst und die Gestaltungsfreiheit.

 

Vertrauen in den Prozess und in sich selbst.