Birgit Ebel

 

Dozent an der Schauspielschule Basel mit den Fächern Körperarbeit, Tanzimprovisation, Eurythmie und Bewegungsqualitäten.

 

Kursleiter freier Gruppen

 

Einzelarbeit

 

Tanzprojekte

 

Forschungsarbeit zu den vier Ätherarten, den vier Bildeprinzipien der menschlichen Lebenskräfte 

 

Weiterbildung in zeitgenössischen Tanztechniken

 

Biografieberater, Mediator, Bühneneurythmist, Eurythmie-Therapeut

 

birgit.ebel@kunst-und-kunstfoerderung.org

und Mobil  : +41 78 726 02 04

Foto: Enno Schmidt